prestigeFOLD NET endlos

Modulare Falzsysteme für jede Anforderung.

Kreative Ideen lassen auch bei Drucksachen immer neue Formen entstehen. Die Technik im Direct-Mail-Bereich und der Print-on-Demand-Produktion muss sich dieser Entwicklung anpassen. Innovative Finishing-Lösungen sind notwendig, auch für das Falzen.

Innovative Falzsysteme müssen daher vielseitig sein. Sie verarbeiten Druckerzeugnisse aus Schwarzweiß- oder Vollfarb-Inkjet-Druckern, Laserdruckern oder Digitialdruckmaschinen ebenso wie Printprodukte der konventionellen Drucktechnik. Flexibilität, variable Umrüstbarkeit, kurze Rüstzeiten aber auch Online-Anwendungen sind gefragt.

Für eine optimale Fertigung bietet MB Bäuerle die professionelle Ausstattung. Je nach individuellem Bedarf kann eine Vielfalt von Modulen zu unterschiedlichen Systemmaschinen kombiniert werden. Die technische Basis dafür bilden Einzelaggregate der vollautomatischen Falzmaschinen prestigeFOLD NET.

Falzlösungen für den Direct-Mail-Bereich sowie für Print on Demand.

Mailings sollen auffallen, werben und Kundenbindung schaffen. Deshalb stellen Lettershops und Rechenzentren höchste Anforderungen an die einzusetzenden Maschinen. Spezialisierte Systeme mit hohen Leistungskapazitäten sind ebenso erforderlich wie Systeme mit universellen Einsatzmöglichkeiten.
Für den Direct-Mail-Bereich hat MB Bäuerle verschiedene fahrbare Falzeinheiten entwickelt, die gemeinsam mit vor- oder nachgeschalteten Fremdaggregaten zu kundenspezifischen Lösungen zusammengestellt werden können.

Kombinationsmöglichkeiten:

  • Online-Anbindung an digitale Drucksysteme:
    Einzelblattdrucker und Endlosdrucksysteme (Fan-Fold, Rolle)

  • Kombination mit EDV-Nachbearbeitungsmaschinen:
    Teilbahnseparatoren, Rotativ-, Guillotine-Schneidemaschinen

  • Kopplung mit modularen Blattanlegesystemen:
    Sauganleger SF mit Beschickungsautomat BSA 5000 (bis A4/lettersize quer),
    Sauganleger SF mit Interface 32/C (bis A4/lettersize quer),
    Einzelblattvorstapler (bis A3/legalsize quer)

Falzmaschine prestigeFOLD NET 52
max. Bogenformat52 x 132 cm (ART 52 one-up)
52 x 61 cm (DAT 24 one-up)
23 x 61 cm (DAT 24 two-up)
min. Bogenformat10 x 10 cm (ART 52 one-up)
10 x 10 cm (DAT 24 one-up)
12 x 10 cm (DAT 24 two-up)
min. Falzlänge3,5 cm
Geschwindigkeitmax. 220 m/min
  • 20 Falzarten fest gespeichert
  • Andere Falzarten frei programmierbar
  • 200 Speicherplätze für Wiederholjobs
  • Falzwerke mit 4 oder 6 Taschen
  • Erweiterbar bis zu 3 Taschenfalzwerken
  • Kombinierbar mit mobilem Schwertfalzwerk
Einfache Bedienung über Touchscreen
Bedienung
Stehendbogenauslage SKM 36 für Kleinfalzungen
Stehend-
bogenauslage
Wartungsfreier Flachriemenantrieb
Antrieb
Einstellautomatik an sämtlichen Falztaschen
Einstellautomatik
Leicht zugängliche Messerwellen
Messerwellen
Zusatzfalswerk KF 31 ermöglicht Kleinfalzungen
Zusatzfalzwerk
Weil persönlich einfach besser ankommt

MKM media: neu Systemmodule für die Mailingproduktion von MB Bäuerle.

Quelle: Grafische Palette
Ausgabe: 03-17


Persönlich kommt besser an

Die MKM media Verlags- und Medienproduktionsgesellschaft mbH & Co. KG erweitert den Maschinenpark um mehrere Systemmodule für die Mailingproduktion aus dem Hause MB Bäuerle.

Quelle: Print & Produktion
Ausgabe: 05-06-17


Persönlich kommt einfach besser an

MKM media investiert in MB Falzwerke prestigeFOLD NET 52 und das Schneidmodul CM 52.

Quelle: World of Print
Ausgabe: 05 17


Persönlich besser ankommen

Die MKM media Verlags- und Medienproduktionsgesellschaft mbh & Co. KG stellt sich mit mehreren neuen Systemmodulen für die Mailingproduktion auf.

Quelle: Bindereport
Ausgabe: 03 17


Weil persönlich einfach besser ankommt

Die MKM media Verlags- und Medienproduktionsgesellschaft mbh & Co. KG erweitert den Maschinenpark um mehrere Systemmodule für die Mailingproduktion aus dem Hause MB Bäuerle.

Quelle: Postmaster
Ausgabe: 12 16


Haben Sie noch Fragen?
Kontaktieren Sie unsere Telefon-Hotline: +49 (0)7724 882-0
Immer auf dem Laufenden bleiben: Unser kostenloses Abo
des MB Bäuerle E-Mail-Newsletter macht es möglich. Jetzt abonnieren