• autoset 18

  • autoset XT

Sie befinden sich hier:  Produkte    Kuvertiersysteme    Formatbereich bis C5   autoSET 18 / autoSET XT

autoSET 18 / autoSET XT

Eine neue Klasse bei der Postverarbeitung. Höchster Bedienkomfort durch motorisierte Einstellungen vom Zuführsystem bis zur Auslage.

Das Kuvertiersystem autoSET 18 / autoSET XT ist eine komplexe Hochleistungsanlage zum Kuvertieren von individualisierten Dokumenten mit selektiver Beilagenzuführung. Die herausragenden Merkmale dieses Maschinensystems sind die Automatisierungslösungen, die ein einfaches, sicheres und schnelles Umstellen ermöglichen. Über ein zentrales Touchscreen-Display werden alle wesentlichen Einstellungen vorgenommen. Eine Format-Einstellautomatik steuert folgende Maschinenmodule:

  • Zuführsystem 
  • Akkumulator
  • 4-Taschen-Falzwerk
  • Collector
  • Dokumentenstrecke
  • Beilagenstationen
  • Kuvertloader
  • Einschubstation
  • Verschließeinheit
  • Aussteuerfach
  • Vertikalauslage
Kuvertiersystem autoSET 18
Leistung18.000 Takte/h
Kuverts
min. Höhe x Breite105 x 160 mm
max. Höhe x Breite170 x 250 mm
Gewicht70 - 120 g/m²
Anlegerkapazität3.000 Kuverts (80 g/m²)
Beilagen
min. Höhe x Breite60 x 105 mm
max. Höhe x Breite150 x 228 mm
Materialgewicht60 - 200 g/m²
Anlegerkapazität4.000 Blatt (80 g/m² ungefalzt)
Kuvertiersystem autoSET XT
Leistungmax. 22.000 Takte/h
Kuverts
min. Höhe x Breite105 x 160 mm
max. Höhe x Breite170 x 250 mm
Gewicht70 - 120 g/m²
Anlegerkapazität3.000 Kuverts (80 g/m²)
Beilagen
min. Höhe x Breite60 x 105 mm
max. Höhe x Breite150 x 228 mm
Materialgewicht60 - 200 g/m²
Anlegerkapazität4.000 Blatt (80 g/m² ungefalzt)

Innovationen, die Ihnen mehr Produktivität bringen:

  • Touch-Technologie vereinfacht die Bedienbarkeit
  • Einstellautomatik verringert Rüstzeiten
  • Servo-Technologie (Vollservomaschine) ermöglicht materialschonende Stopps
  • Große Ladekapazität der Anleger erlaubt kontinuierlichen Maschinenlauf
  • Hochgeschwindigkeits-Zuführsysteme mit angepassten Akkumulatoren und Falzmodulen schaffen Basis für hohen Dokumentendurchsatz
  • Speicher für 50 Wiederholjobs
  • Dokumentenstrecke mit 2, 4, 6, 8 oder mehr Anlegern
  • Verarbeitung von Endlos- oder Blattmaterial in einem Zuführsystem
  • Servicefreundlichkeit durch industrielle Bauweise
  • Optimierte Arbeitsplatzergonomie durch Maschinenanordnung in U-Form
  • Verarbeitungssicherheit durch lückenlose Überwachung

Optionale Ausstattung für maximale Flexibilität:

  • Collector (Sammeln nach dem Falzen)
  • Inkjet Addressierung
  • Integritätskontrolle
  • Frankiermodule
  • Kicker für Vertikalauslage
  • Bandablage
  • Ink-Marker
  • Mehrere Aussteuerfächer
  • Code-Matching
  • Monitoring
Optimierte Arbeitsplatzergonomie durch Maschinenanordnung in U-Form
Anordnung
Beilagenstationen mit Friktions- und Sauganleger
Beilagenstation
Einfache Bedienung über Touchscreen
Bedienung
Kuvertloader für 3.000 Kuverts
Kuvertloader
Modulare Dokumentenstrecke
Dokumentenstrecke
Vertikalauslage mit großem Fassungsvermögen
Vertikalauslage
Die Gesamtleistung macht den Unterschied

Drescher (Offenburg) erweitert Maschinenpark um autoSET 18 von MB Bäuerle
Quelle: Grafische Palette
Ausgabe: 03 15



Für Drescher macht die Gesamtleistung der Kuvertierlösung den Unterschied

Kuvertiersystem autoSET 18 mit individueller Komponente
Quelle: World of Print
Ausgabe: 05 15


Haben Sie noch Fragen?
Kontaktieren Sie unsere Telefon-Hotline: +49 (0)7724 882-0
Immer auf dem Laufenden bleiben: Unser kostenloses Abo
des MB Bäuerle E-Mail-Newsletter macht es möglich. Jetzt abonnieren